Evang.-ref. Kirchgemeinde Seuzach

Cornelia Sprenger

Wandern und Kultur

Mi. 23.05.2018, 09.17 bis 17.52 Uhr
Bahnhof Seuzach
Bestimmt gibt es auch in diesem Jahr an unseren Kultur- und Wandertagen manch anregendes Gespräch und die Gelegenheit, alte Kontakte aufzufrischen und neue zu knüpfen.

Mittwoch, 23. Mai 2018

09.17 Uhr Abfahrt Seuzach Bhf mit dem Niederflurbus
17.52 Uhr Ankunft Seuzach Bhf
Bitte eine Tageskarte 5 Zonen lösen. Fr. 10.80 mit Halbtax

Am Morgen wandern wir in rund zwei Stunden von Turbenthal über das romantische Hutzikertobel zum Gyrenbad, wo wir unser Mittagessen einnehmen.

Erinnern Sie sich an Ralph Kunz, der kurze Zeit bei uns in Seuzach Pfarrer war und nun schon mehrere Jahre als Professor für praktische Theologie an der Universität Zürich tätig ist? Unsere Freude ist gross, dass er zusagte, uns über die spannende Geschichte des Gyrenbades, mit dessen Besitzern er verwandtschaftlich verbunden ist, zu berichten. Er kündigt seine Führung vom Nachmittag wie folgt an:
Das Gyrenbad ob Turbenthal ist eines der markantesten historischen Häuser in der näheren Umgebung von Winterthur. Gebadet wurde dort schon zur Zeit der Reformation. Nach dem Ende des Badebetriebs in den 1960er Jahren blieb das Haus ein beliebtes Restaurant. Wer sich für die bewegte Geschichte des Gyrenbads interessiert, ist herzlich eingeladen zur Führung.

Mit dem Shuttle-Bus (Fr. 5.--) geht es zurück nach Turbenthal und von dort per ÖV heimwärts.

Die Kosten für die Fahrt und das Essen werden von den Teilnehmern selber übernommen.

Wir bitten um Anmeldung bis spätestens Montag, 21. Mai an Pfr. Hans-Peter Mathes, 052 335 22 36 und freuen uns auf Ihr Dabeisein.

Pfr. Hans-Peter Mathes
Verena Wolfer
Kontakt: Pfr. Hans-Peter Mathes