Evang.-ref. Kirchgemeinde Seuzach

Rolf Meister

Mitenand - das gemeinsame vorösterliche Bibelprojekt

flyer_mitenand_rgb_VS<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>seuzach-reformiert.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>162</div><div class='bid' style='display:none;'>1873</div><div class='usr' style='display:none;'>20</div>

Mitenand unterwegs - über alle innerkirchliche Grenzen hinweg!
Rolf Meister,
Wir wollen den Schatz der biblischen Texte neu entdecken und miteinander über ihre Bedeutung für das Leben heute ins Gespräch kommen.
Jeder Abend beginnt mit einem gemeinsamen Nachtessen. Ein Impulsreferat leitet ins Thema ein und in Kleingruppen besprechen wir anschliessend Texte aus den Psalmen.
Zum Abschluss gibt es einen gemütlichen Ausklang für alle, die noch Zeit und Lust haben.

Thema: Wie können wir denn beten?

Di. 12. März: klagend!
Di. 26. März: verzweifelt!
Di. 02. April: zuversichtlich!


Zeit: 19.00 Uhr
Ort: Katholisches Pfarreizentrum in Seuzach

Referate: Christa Gerber, Pfrn. Ref. Kirche Dägerlen

Anmeldung: Beat Auer, Pfr. Kath. Pfarramt Seuzach; Tel: 052 335 39 22
E-Mail: beat.auer@martin-stefan.ch (bitte angeben, ob Sie vegetarisch essen wollen).

Anmeldeschluss: 1. März 2019

Wir freuen uns auf Sie!