Evang.-ref. Kirchgemeinde Seuzach

Cornelia Sprenger

Regionale Erwachsenenbildung

Meine Bilder<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>seuzach-reformiert.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>2</div><div class='bid' style='display:none;'>1623</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>

Die Reihe DEN ANDEREN BEGEGNEN - SICH SELBER VERTRETEN führt die Teilnehmenden in einen Dialog mit den Wurzeln unseres Glaubens und unserer Kultur, u. a. auch mit Hilfe des Dialogs mit Menschen, die anders denken und glauben.

Samstag, 10. März 2018, 08:10 bis späten Nachmittag

Exkursion ins »Haus der Religionen - Dialog der Kulturen«, Europaplatz 1, 3008 Bern
Mit Pfr. Christoph Waldmeier und dem Team der Regionalen EB
Larissa Molnar,
Programm:
Treffpunkt: 08:10 Winterthur Hbf, Schalterhalle
Hinreise mit dem Zug: 08:25, Gleis 4, Winterthur direkt nach Bern, Ankunft Bern Europlatz 10:08
10:30-12:00 Besichtigung und Einführung ins Konzept des Hauses der Religionen, Austausch
12:00-13:30 Mittagessen im hauseigenen Restaurant
13:30-15:00 Workshop »Kleider machen Leute - Kleider und Kulturen« als Übung im Zugang zu anderen Kulturen
Rückreise ab Bern Europlatz 15:49 mit Ankunft in Winterthur 17:33 möglich

Keine Kurskosten, jedoch die Reisekosten und das Mittagessen bezahlen die Teilnehmenden selbst. Zugbillete bitte frühzeitig besorgen.

Die Anzahl Teilnehmenden ist auf 25 Personen beschränkt!
Anmeldung notwendig
und wird in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.
Anmeldung mit Namen, Adresse, Emailadresse und Telefonnummer bei christoph.waldmeier@zh.ref.ch